Aktuellste Nachricht

Zwiebelkuchen to go

Corona zwingt uns zu neuen Wegen und es war ein logistischer Kraftakt! Dank der zahlreichen Bestellungen aus ganz March wurde unsere Aktion zu einem großen Erfolg.

Wir bedanken uns ganz besonders bei:

> den Zwiebelkuchenbäckern der Bäckerei Zipfel
> der Gärtnerei Köpfer für die Blumen zum Mitnehmen
> den Anwohnern für ihr Verständnis
> allen Helferinnen und Helfern des Musikvereins
> allen Bestellern, die ihre Bestellungen abgeholt hatten oder beliefert wurden

Was jedoch gefehlt hat, war das gesellige Beisammensein. Wir hoffen, in 2 Jahren wieder zur gewohnten Veranstaltungsform zurückkehren zu können.


Gerne möchten wir Sie / Euch nun auf unsere nächste Aktion aufmerksam machen:

Schrottsammlung am 17.10.2020

Wir sammeln u. a.:
Geländer / Zäune / Garagentore / Landmaschinen / Öfen / Waschmaschinen / Fahrräder / Heizkörper / Töpfe / Nägel / Schrauben / Motorenteile / Draht / Dachrinnen / Rohre / Bleche / Werkzeuge / Besteck / Stahlträger / Fahrzeuge / Stahlwannen / Felgen / Elektrokabel und alles, was aus Eisen / Stahl / Aluminium / Edelstahl / Kupfer ist.

Achtung: Kühlschränke, geschlossene Behälter wie z.B. Feuerlöscher oder Gasflaschen und Autoreifen werden nicht mitgenommen !

Bitte stellen Sie Ihr Alteisen am 17.10. ab 8:00 Uhr an die Straßen von Holzhausen, wir holen es bei Ihnen ab.

Wer Fragen im Vorfeld hat oder Unterstützung benötigt, meldet sich bitte bei: johannes.schmidt@mvholzhausen.de, auch wenn es um Abholungen außerhalb von Holzhausen geht.

Mit musikalischen Grüßen
Ihr / Euer Musikverein Holzhausen

Wir trauern um unseren Musiker und Freund Martin Schweizer

1977 trat Martin in den Musikverein ein. Er lernte das Trompete spielen und wirkte bereits ab 1980 im großen Orchester mit. Martin war ein begeisterter Musiker und über viele Jahre eine große Bereicherung als 1. Trompeter, Solist und Registerführer.
Schon als junger Mensch zeigte sich Martin bereit, Verantwortung im außermusikalischen Bereich zu übernehmen. In den Jahren 1990 – 1994 unterstützte er die Vorstandschaft als Jugendleiter und später, 2000 – 2010, als Beisitzer.

Im Jahr 2003 wurde Martin die silberne Verbandsehrennadel für 25-jähriges aktives Musizieren verliehen. Die Ehrung für sein 40-jähriges Jubiläum blieb ihm leider verwehrt. Nach dem Kirchenkonzert im Dezember 2014 musste er aufgrund einer schweren Erkrankung seine Laufbahn als Trompeter beenden.

Auch in der Zeit nach seinem Ausscheiden als aktiver Musiker besuchte Martin regelmäßig unsere Konzerte. Wir, besonders unser Dirigent Dominik Ullrich, waren am Ende immer gespannt auf seine ehrliche und konstruktive Kritik.

Bis zuletzt war Martin Teil unserer musikalischen Gemeinschaft.

Wir wissen nicht, wann sich unsere Trauer über seinen Tod legen wird. Aber schon heute sind wir tief dankbar für eine wunderbare Freundschaft, die wir mit Martin erleben durften. „Niemals geht man so ganz.“ Ein Teil von ihm bleibt in unseren Herzen.

Wir wünschen seiner Frau Martina und seinen Söhnen Lucas und Simon viel Kraft, die kommende schwere Zeit zu bestehen und trotz des schmerzlichen Verlustes wieder Freude und Lebensmut zu finden.

Die Musikerinnen und Musiker, Dirigent und Vorstandschaft des MV Holzhausen

_____________________________________________________________________________________________

DANKE!

Wir bedanken uns bei folgenden Firmen und Partnern für die Unterstützung im Rahmen unserer Jubiläumsveranstaltungen. Ohne diese Hilfe wären solche Events nicht realisierbar.

Lust, bei uns mitzuspielen?

Musiker/in sucht Orchester - Orchester sucht Musiker/in

Das ist gut, wir können Dich gut brauchen!

Wenn Du ein (Blas)Instrument, Schlagzeug oder E-Bass spielst, dann solltest Du dich bei uns melden oder einfach direkt donnerstagabends zur Probe kommen.

Wir, das ist der Musikverein Holzhausen e.V., proben einmal wöchentlich

Wenn Du meinst, dass Du noch nicht lange genug spielst, ist das kein Hinderungsgrund: einfach vorbeikommen und ausprobieren! Wir freuen uns über jeden, der Interesse hat.

Wenn Du uns fördernd unterstützen möchtest, kannst Du natürlich auch als passives Mitglied beitreten.

Noch Fragen – dann melde Dich!